Referenz: Thule

FAKTEN

Kunde: Thule Group

Standort: Hillerstorp /Schweden

Fertiggestellt: 2020

Architekturbüro: BSV Arkitekter & Ingenjörer AB Värnamo

Anzahl Arbeitsplätze: 170

Arbeitsplatz in Bewegung

Für die Erweiterung ihres Büros in Hillerstorp (Schweden) wünschte sich die Thule Group ein aktives Arbeitsumfeld, das ein Gefühl von "on the go" vermittelt. Für die Einrichtung wurde Kinnarps beauftragt. Die Produkte von Thule stehen für ein aktives Leben – das sollte sich am Arbeitsplatz in Form von Stehplätzen für Besprechungen, flexiblen Möbeln und kreativen Räumen widerspiegeln. Um die richtige Atmosphäre zu schaffen, wurden funktionale und vielseitige Möbel eingesetzt, die flexibel die Umgebung verändern als auch zu immer neuen Arbeitspositionen anregen. Die vier Elemente (Wasser, Feuer, Erde, Luft) wurden für das Farbkonzept als auch bei der Wahl der Inneneinrichtung zu Grunde gelegt.

"Wir sind mit allem sehr zufrieden. Kinnarps hat sich sehr stark engagiert, um die ruhige Arbeitsumgebung und kreative Bürolandschaft zu schaffen, die wir uns gewünscht haben. Sie haben über den Tellerrand geschaut und eine Vielzahl von inspirierenden Räumen geschaffen.“

Karl-Johan Magnusson, Senior Vice President für Produktentwicklung bei der Thule Group

Kreative Besprechungsräume

Unterschiedliche Meetings erfordern unterschiedliche Umgebungen. Kreative Zonen mit Sitzsäcken und Hockern in Kombination mit Konferenzräumen und Stehplätzen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Schnelle Stand-up Meetings

Die Lean-In Wandbänke laden zu kurzen und effektiven Besprechungen zwischen Kollegen und Kunden ein. Tassen und Unterlagen finden auf den kleinen, integrierten Tischenablagen Platz.

 

Flexible Farbkleckse

Der Stuhl Fendo von Skandiform verleiht Besprechungsräumen ein modernes Aussehen. Er lässt sich leicht verschieben, wenn unterschiedlich viele Personen teilnehmen.


Kreativer Raum schafft Platz für Ideen

Eine Glasplatte zum Beschreiben: Das bietet der Tisch Nexus von Kinnarps, um in Kreativmeetings z.B.  neue Konzepte leichter präsentieren und diskutieren zu können.


Ergonomischer Stuhl für lange Tage

Das Auditorium wurde mit dem Stuhl Leia von Kinnarps ausgestattet. Der ergonomische Schalenstuhl entlastet den Körper und bietet auch bei längerem Sitzen einen hohen Komfort. Da die Stühle stapel- und koppelbar sind, lassen sie sich bei Bedarf leicht umstellen und verstauen.

Ein natürlicher Ort der Begegnung

Geripptes Eschenholz, das auch als Schallabsorber dient, und ein moosgrüner Teppichboden sollen in den Besuchern die Assoziation eines Waldes hervorrufen. Die Stühle sind leicht stapelbar und in einer warmen Farbe gehalten, die dem Raum für 80 Personen eine beruhigende Wirkung verleiht.

"Wir können die Einrichtung genauso nutzen, wie sie gedacht war und profitieren von der kreativen Arbeitsumgebung.“

Karl-Johan Magnusson, Senior Vice President of Product Development bei der Thule Group

Die neuen Büros der Thules Group basieren auf den vier Elementen und sind eine kreative Arbeitsumgebung mit flexiblen Besprechungsformen. Die Leidenschaft der Mitarbeiter, Produkte für ein aktives Leben zu schaffen, spiegelt sich in dem Arbeitsplatz wider, der heute das Gefühl vermittelt, ständig in Bewegung zu sein.

Ein Betriebsrestaurant für alle

Das helle, offene Betriebsrestaurant lädt mit seinem modernen, minimalistischen Design ein, sich wie in einem Restaurant wohlzufühlen. Die Kombination aus Stühlen, Sofas und Hockern macht einem leicht, seinen Lieblingsplatz zu finden und eine entspannte Pause vom Arbeitstag einzulegen.