THE
BETTER
EFFECT
INDEX

Der Better Effect Index ist der selbstdefinierte Nachhaltigkeitsindex der Kinnarps-Gruppe und das erste umfassende Instrument des Marktes für nachhaltige Entscheidungen in der Innenarchitektur.

WIE THE BETTER EFFECT INDEX FUNKTIONIERT

WIR BEWERTEN DAS PRODUKT IN SECHS UNTERSCHIEDLICHEN BEREICHEN UND VERGEBEN FÜR JEDEN EINE NOTE (1-3)

Zunächst fragten wir unsere Kunden – Architekten, Inneneinrichter, Einkäufer und Anwender – was Ihrer Meinung nach wichtig war, um nachhaltige Entscheidungen treffen zu können. Ausgehend von Ihren und den UN-Nachhaltigkeitszielen haben wir einen Index erstellt, mit dem wir unsere Produkte in sechs bedeutenden Bereichen bewerten und einstufen.

DAS ERGEBNIS IST EINE GESAMTNOTE

Die Bestnote in jedem Bereich sind 3 Punkte. Die Note in jedem Bereich ergibt sich aus dem Durchschnitt der Punkte, die für die Indikatoren vergeben wurden. Die bestmögliche Gesamtnote für alle Bereiche zusammen entspricht 3 Punkten. Die Gesamtnote ist ein Durchschnitt der Punkte für die Bereiche.

1. Rohmaterialien und Ressourcen

✓  Kenntnis der Herkunft der Rohmaterialien

✓  Kenntnis der Bedingungen in der Produktionskette

✓  Ressourcenoptimierung

2. Klima

✓ Eingehende Lieferungen

✓ Ausgehende Lieferungen

✓ Lieferanten (fossilfreie Energie bei der Fertigung)

✓ Hersteller (fossilfreie Energie bei der Fertigung)

✓ Materialanteil mit geringer Umweltbelastung

3. Reine Materialien

✓ Einhaltung der Grenzwerte für chemische

✓ Inhaltsstoffe

✓ Einhaltung der Emissionsniveaus

✓ Gute Materialauswahl

4. Soziale Verantwortung

✓  Verhaltenskodex für Lieferanten

✓  Risikobeurteilung der Lieferanten

✓  Kontrollierte Lieferanten aus Risikoländern

5. Wiederverwendung

✓  Möglichkeit der Reparatur/Erneuerung

✓  Möglichkeit des Recyclings von Materialien

✓  Hergestellt aus recyceltem Material

6. Ergonomie

✓  Ermöglicht kundenspezifische Anpassung

✓  Ermöglicht Bewegung

✓  Verbessert das akustische Umfeld

Lernen Sie das Werkzeug kennen – The Better Effect Index in der Praxis

Beachten Sie die Nachhaltigkeitsbewertung

Auf bestimmten Produktseiten und Produktlisten sehen Sie dieses Symbol. Das bedeutet, dass das Produkt im Better Effect Index enthalten ist und eine Nachhaltigkeitsbewertung erhalten hat. Die Zahl und die Grafik geben an, wo das Produkt auf der Skala von 1 bis 3 steht.

✓  Zeigt die Nachhaltigkeitsgesamtbewertung des Produkts an

✓  Skala von 1 bis 3

Finden Sie bewertete Produkte

Wenn Sie in unserer Produktliste den Filter „Nachhaltigkeit“ verwenden, können Sie die Produkte finden, die Ihren speziellen Nachhaltigkeitsanforderungen genügen.

 ✓ Filterfunktion mit bis zu zwölf unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten

Nachhaltigkeit des Produkts im Detail

Auf den Produktseiten finden Sie ein gründliches Werkzeug, das Sie benutzen können, um die Details in The Better Effect zu recherchieren. Sie können die verschiedenen Bewertungen des Produkts finden und sehen, inwiefern es die Nachhaltigkeitskriterien erfüllt. Sie entscheiden selbst mithilfe der unterschiedlichen Ansichten, welche Informationen Sie sehen möchten: „Übersicht“, „Details“ und „Einstufung“.

✓  Interaktives Modul auf Produktseiten

✓  Drei Ansichten mit drei unterschiedlichen Detailebenen

Warum wir The Better Effect Index ins Leben gerufen haben

„Der Better Effect Index ist die praktische Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsarbeit in sechs Bereichen. Es handelt sich um ein webbasiertes Tool, das Kunden dabei unterstützt, nachhaltige Entscheidungen zu treffen. Durch die Integration von Themen wie Klima und Wiederverwendung, die selten zu den Anforderungen für die Vergabe von Umweltzeichen gehören, erweitert der Index das Konzept der Nachhaltigkeit. Mit dem Index wollen wir eine vereinfachte Möglichkeit schaffen, die Nachhaltigkeit von Produkten nicht nur anhand der wichtigsten Anforderungen, sondern pointierter zu bewerten. Seit der Einführung des Index im Jahr 2017 haben wir unterschiedliche positive Effekte beobachten können. Er hat unseren Kunden erleichtert, die Nachhaltigkeitsleistung der Produkte zu erkennen und zu bewerten. Er fördert unser eigenes Engagement für Nachhaltigkeit und ermuntert zu einer allgemeinen Diskussion darüber, welche Anforderungen relevant sind.“

Johanna Ljunggren, Kinnarps Sustainability Manager

WIR SIND FÜHREND BEI NACHHALTIGEM DESIGN

... UND WIR WOLLEN DABEI DIE BESTEN SEIN

Unsere Marken machen es einfach, ganzheitliche Lösungen mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit, Funktion und Ästhetik zu produzieren. Durch das Kombinieren und Abstimmen von Produkten der verschiedenen Kollektionen können Sie einzigartige Umgebungen schaffen, welche die Vorstellungen und Werte des Kunden widerspiegeln. Die Zusammenarbeit bei Nachhaltigkeitsfragen ist unsere größte Stärke. Wir unterstützen uns gegenseitig und teilen unser Wissen. Zusammen können wir den Mund aufmachen und Meinungen bilden, wenn wir der Auffassung sind, dass die Branche über zu wenig gute Lösungen verfügt. Bei unseren Trendberichten legen wir den Finger an den Puls der Zukunft. Sie inspirieren uns zu innovativen Lösungen. Bei der Entwicklung unserer Produkte achten wir darauf, dass sie im Einklang mit der gesellschaftlichen Entwicklung stehen und langlebig sind. Die vielen internationalen Designpreise, die wir erhalten haben, zeugen von unserem Erfolg.

 

MÖCHTEN SIE MEHR ÜBER DIE NACHHALTIGKEITSINITIATIVE VON KINNARPS ERFAHREN?

Gehen Sie zu The Better Effect

Häufig gestellte Fragen

Was ist The Better Effect Index?

Der Better Effect Index ist das erste umfassende Tool für diejenigen, die sich bei ihrer Inneneinrichtung von nachhaltigen Überlegungen leiten lassen möchten. Sie finden ihn auf unseren Produktseiten.

Warum haben Sie dieses Werkzeug ins Leben gerufen?

Eine neue Generation stellt neue Ansprüche an die Nachhaltigkeit in Unternehmen. Die Menschen möchten klare Antworten. Aber wenn es um Nachhaltigkeit geht, wird es oft richtig kompliziert. Wir wollten es einfach machen, bewusste Entscheidungen zu treffen. Durch den Einsatz von etwas so Greifbarem wie einem Nachhaltigkeitswerkzeug setzen wir die Schwelle für Menschen herab, die bei der Inneneinrichtung nachhaltige Entscheidungen treffen möchten.

Wie werden die Bewertungen vergeben?

Für 17 Indikatoren in sechs unterschiedlichen Bereichen vergeben wir Einzelbewertungen, die sich zu einer Nachhaltigkeitsbewertung für das gesamte Produkt zusammensetzen. Die Messkriterien leiten sich aus Anforderungen ab, die von Architekten, Inneneinrichtern, Einkäufern und Anwendern zum Ausdruck gebracht wurden. Außerdem haben wir die Nachhaltigkeitsziele der UN berücksichtigt.

Wie viele Produkte wurden benotet?

Bisher wurden etwa 20 Produkte der Marken von Kinnarps in das System aufgenommen. Wir arbeiten ständig an der Aufnahme neuer Produkte.

Lässt er sich auf andere Produkte anwenden?

Der Algorithmus lässt sich auf andere Produkte anwenden. Wir wissen, dass The Better Effect Index bei unseren Kunden ein starkes Bedürfnis stillt und unser Ziel ist es, dass in Zukunft alle Produkte Nachhaltigkeitsbewertungen haben.