Die Umgebung soll die Bildung begünstigen

Ein abwechslungsreiches Klassenzimmer, das die Bedürfnisse und Fähigkeiten der verschiedenen Schüler unterstützt, schafft einen Raum, in dem das Lernen im Mittelpunkt steht. Jeder Mensch ist anders und lernt an unterschiedlichen Orten am besten.

Ein Stuhl mit hoher Rückenlehne kann dazu beitragen, dass ein Schüler sich wohler fühlt und sich besser konzentrieren kann. Ein anderer Schüler fühlt sich ruhig, wenn er auf einem hohen Hocker sitzt. Tische auf Rädern machen es einfach, Tische zu Gruppen zusammenzustellen, wenn man gerne zusammensitzt.

Durch die Schaffung von dynamischen, veränderbaren Möbeln kann die Umgebung an die Aktivitäten angepasst werden, die Schüler und Lehrer in der Schule tatsächlich ausüben, und diese unterstützen. Eine flexible Einrichtung macht die Umgebung im Laufe der Zeit für neue Klassen mit neuen Bedürfnissen zukunftsfähig.

Weitere Tipps