Inspiratonsräume

Inspirierende und mitunter ungewöhnliche Räume, die die Kreativität und den Diskurs anregen und somit Raum für neue Ideen schaffen.
  • SCHLÜSSELWORTE

    Gesundheit und Wohlbefinden

  • Freude an Bewegung

  • Kreativität

  • Spezialisierung

  • Zusammensein

  • Workshops und Veranstaltungen

AUDITORIUM

Das Auditorium ist für Konferenzen und Präsentationen vorgesehen und kann in einer offenen oder geschlossenen Umgebung konzipiert werden. Je nachdem, wie das Auditorium genutzt werden soll, kann man es beispielsweise mit Sitzen wie einem Hörsaal oder unkonventioneller mit Bänken ausstatten. Wenn man für das Auditorium einen ungewöhnlichen Standort wählt, zum Beispiel neben der Kantine oder der Cafeteria, kann man einen kreativen Besprechungsraum mit vielen Einsatzmöglichkeiten schaffen.

WINTERGARTEN/ORANGERIE

Räume mit Pflanzen sowie Tageslicht fördern Kreativität und Wohlbefinden. Der Wintergarten/die Orangerie kann für Workshops, aber auch für kreative Besprechungen eingerichtet werden sowie ruhige Bereiche zur Entspannung und Reflexion beinhalten.

BIBLIOTHEK

In der Bibliothek kann man lesen, sich konzentrieren und Fakten zusammentragen. Hier findet man Literatur und neue Medien. Dokumente und Akten können ebenfalls in der Bibliothek aufbewahrt werden. Die Bibliothek kann mit gepolsterten Sitzmöbeln und Tischen ausgestattet werden. Es können auch klassische Bürotische für längeres Arbeiten hinzugefügt werden. Materialien, Möbel und Dekors mit schalldämmenden Eigenschaften sind ideal.

LABOR

Der Raum für Fachleute. Das Labor wird mit einem funktionellen Arbeitstisch und Bürodrehstühlen eingerichtet, die im Hinblick auf die jeweilige Arbeitsaufgabe individuell eingestellt werden können. Eine gute Schalldämmung trägt zur besseren Konzentration bei.

DACHGARTEN

Der Dachgarten, der offen oder überdacht sein kann, ist der ideale Treffpunkt für Mitarbeiter, für Kundenbesuche und Veranstaltungen. Er kann als Erweiterung für die Kantine, das Café oder die Cafeteria dienen und darüber hinaus mit Tischen und Besprechungsräumen eingerichtet sein, damit die Terrasse zur Einzelarbeit oder für kreative Besprechungen genutzt werden kann. Zahlreiche Grünpflanzen und viel Tageslicht sorgen für eine angenehme und entspannte Atmosphäre. 

FITNESSRAUM

Bewegung ist für Kreativität und Wohlbefinden wichtig. In einem Fitnessbereich innerhalb einer offenen Bürolandschaft kann man auch während der Arbeit trainieren. Der Fitnessraum kann mit Balance Boards, Gymnastikbällen, Expandern und anderen einfachen Geräten ausgerüstet werden, die sich für Gleichgewichts- und Dehnungsübungen eignen. Mit ein oder zwei Laufbändern kann man während der Arbeit Sport treiben oder ein „Walking Meeting“ mit einer Kollegin oder einem Kollegen abhalten.

SPIEL-/FREIZEITRAUM

Manchmal kann man am besten nachdenken, wenn man etwas anderes tut und sich das Gehirn eine Weile ausruhen kann. Ein kombinierter Spiel- und Freizeitraum für Tischtennis, Billard, Hockey oder Videospiele, in dem man sich zwanglos trifft und seiner Kreativität Raum gibt. Dazu kann dieser Raum mit unterschiedlichen Arten gepolsterter und ungepolsterter Sitzmöbel sowie mit Tischen ausgestattet werden, sodass man leicht zur Arbeit übergehen kann, wenn sich ein interessantes Thema ergibt.